Unser
Blog

Wir schreiben, bis der Blog voll ist. Oder das.

Anna Groos
VON Anna Groos
ZU Allgemein

Aus Darmstadt in die Welt – oder: die Usability von Sauerkraut

Das Usability Testessen bringt Entwickler und Nutzer an einen Tisch – jetzt in mehr als zehn Städten in Deutschland und Österreich.

Kersten A. Riechers
VON Kersten A. Riechers
ZU Medienkompetenz

Mediendiplom Darmstadt: Manchmal ist das Medium eine Nudel

Digitale Medien sind mehr als nur Spiele – manchmal sind sie auch Nudeln. Das lernten die Kinder der Kita Gartenhort bei uns auf ihrem Weg zum Mediendiplom.

Das quäntchen
VON Das quäntchen
ZU Agentur

Raus aus der Komfortzone: Up to date mit dem Fortschrittsfreitag

Gesucht: Schöne Orte für unseren Fortschrittsfreitag! Was es damit auf sich hat und was für euch rausspringt, erfahrt ihr im aktuellen Blogpost.

Jan-Kristian Jessen
VON Jan-Kristian Jessen
ZU Allgemein

Bei Anruf T-error: Rhetorisch weiterbilden am Arbeitsplatz

In telefonischen Rollenspielen simulieren wir Konflikte mit Kunden und reflektieren die Ergebnisse mit einem Coach.

Tobias Reitz
VON Tobias Reitz
ZU Workshop

Ein Koffer voll Methode – wie wir bei quäntchen + glück Websites konzipieren

Wenn wir Websites konzipieren, arbeiten wir am liebsten mit Personas, User Stories, Card Sorting und Paper Prototyping. Immer dabei: unser Workshop-Koffer!

Das quäntchen
VON Das quäntchen
ZU quäntchen + glück

Auf gut Glück!

Neu im Team: Wie Marko dank eines fast in Vergessenheit geratenen Stücks Internet-Kultur Praktikant bei uns wurde.

Philipp Hormel
VON Philipp Hormel
ZU Allgemein

Warum wir keine vorgefertigen Wordpress-Themes verwenden. Komme, was da wolle.

Fertig-Theme für die Website: Klingt unkompliziert, ist im Nachhinein jedoch oft aufwändiger und teurer als eine individuelle Wordpress-Lösung.

Das quäntchen
VON Das quäntchen
ZU Wieder was gelernt

Web 3.0? – über Datendschungel, Semantik und personalisierten Content

Gude, liebes Web 3.0! Eine neue Ära schleicht sich heran: Das Web 3.0 zielt auf die intelligente Verknüpfung der Daten, die wir im Web 2.0 angehäuft haben.

Das quäntchen
VON Das quäntchen
ZU quäntchen + glück

Eine Reise zu mir selbst

Mit Google Translate und auf Holzbrettern schlafend durch Taiwan – was unser Praktikant Tobi auf seiner Reise zu uns alles erlebt hat, erzählt er im Blog!

Das quäntchen
VON Das quäntchen
ZU quäntchen + glück

Ich surfe Web und Welle

Justin liebt das Surfen: Nicht nur im World Wide Web, sondern auch auf World Wide Wellen. Ab jetzt für drei Monate als Praktikant bei quäntchen + glück.