MVG: Inhouse Usability Testessen

Kunde
VRM
Branche
Öffentliche Verkehrsbetriebe
Leistung
Kultur und New Work
Smarter Plan: Vor der Investition in neue Apps erst mal die Apps andere Verkehrsbetriebe testen! Mit einem Inhouse Usability Testessen brachten wir das nutzerzentrierte Denken in die Mainzer Verkehrsgesellschaft. Dabei erfuhren sie selbst, worauf es bei der Usability rund um Verbindungssuche und Ticketkauf ankommt. Was gut ankam und aus welchen Fehlern sie direkt lernen können bereiteten wir anschließend mit konkreten Handlungsempfehlungen auf.
Ihr Ansprechpartner
Philipp Hormel
Philipp Hormel

Noch mehr
Spannende Projekte

DB Systel: Inhouse Usability Testessen

Bessere Projekte für die Deutschen Bahn dank besserer Usability

Mehr

Nordwestzeitung: Innovations-Camp

Ein Haus, zwei Tage, sechs Journalist*innen, hundert neue Ideen

Mehr

Lehraufträge an der Hochschule Darmstadt

Das Wissen, das wir uns angeeignet haben, geben wir gerne weiter an Studierende

Mehr