DB Systel: Inhouse Usability Testessen

Kunde
Deutsche Bahn
Branche
Verkehrsbetriebe
Leistung
Kultur und New Work
Damit im Skydeck der Deutschen Bahn nur fundierte Projekte gepitcht werden, will DB Systel den Teilnehmer*innen ihres Incubator- und Accelerator-Programms nützliche Werkzeuge an die Hand geben. Das Usability Testessen ist genau das: nützlich, pragmatisch und macht obendrein noch jede Menge Spaß. quäntchen + glück hat gerne mit Planung, Organisation und Moderation dabei geholfen, das Format in den Silvertower zu bringen.
Ihr Ansprechpartner
Philipp Hormel
Philipp Hormel

Noch mehr
Spannende Projekte

Nordwestzeitung: Innovations-Camp

Ein Haus, zwei Tage, sechs Journalist*innen, hundert neue Ideen

Mehr

Lehraufträge an der Hochschule Darmstadt

Das Wissen, das wir uns angeeignet haben, geben wir gerne weiter an Studierende

Mehr

MVG: Inhouse Usability Testessen

Von den besten lernen: Einfacher Ticketkauf in den neuen Apps der MVG

Mehr