Karte #20
Urlaubs­flatrate

Wir wollen ein ausgeruhtes Team sein. Drum nehmen wir so viel Urlaub, wie wir brauchen.

Wir nennen es Arbeit

Urlaubs­flatrate

Wir wollen ein ausgeruhtes Team sein. Drum nehmen wir so viel Urlaub, wie wir brauchen.

Aufwand
Feelgood-Faktor
Kopierbarkeit
Output-Faktor
Eine Urlaubsflatrate ist genauso toll, wie sie klingt. Keine Urlaubsanträge, keine Angst, dass für das spontane lange Wochenende mit den Liebsten keine Urlaubstage mehr übrig sind. Unser grenzenloser Urlaub hat nur eine Grenze: unsere qualitativen und wirtschaftlichen Ansprüche. Wie wir das ausloten? Mit Transparenz und Kommunikation!
Aufwand
Vom Vertraglichen her kein großer Aufwand. Einfach mehr Urlaub genehmigen. Die Herausforderung liegt mehr in der Arbeitskultur und den Absprachen in den Teams.
Feelgood-Faktor
Ausgeruhte quäntchen sind glückliche quäntchen. Bonus-Feeling: Wenn die Urlaubsflatrate auch noch Reise-Träume ermöglicht, ist das Glück grenzenlos.
Kopierbarkeit
Braucht eine bestimmte Denke hinsichtlich Vertrauen und Fairness: gönnen statt neiden. In Firmen mit vielen inneren Kündigungen ein riskantes Experiment.
Output-Faktor
Ein ausgeruhtes quäntchen arbeitet produktiver. Es sei denn, es ist im Urlaub.

Newworkshop

In einer kleinen Gruppe lernst du bei diesem Tagesworkshop New-Work-Methoden nicht nur kennen, sondern kannst sie direkt ausprobieren.

Mehr erfahren

New-Work-Newsletter

Updates zu New-Work-Events, neue Erfahrungsberichte zu den Formaten und Methoden und noch vieles mehr gibt´s in unserem Newworkletter.

Abonnieren

New-Work-Quartett

Acht Jahre New Work in 32 Karten. Formate, Methoden, Ideen – zum Spielen, Nachmachen und Verschenken.

Mehr erfahren