Karte #21
Bücher-Flatrate

Klingt oldschool, wird mit „Schlaumeier-Sessions“ beim Schontag smart.

Aquädemy

Bücher-Flatrate

Klingt oldschool, wird mit „Schlaumeier-Sessions“ beim Schontag smart.

Aufwand
Wohlfühlfaktor
Kopierbarkeit
Wirkung
Wer unsere Lesetoilette schon durchgelesen hat, kann schnell auf den Geschmack kommen: schlaue Gedanken anderer! Die Leichtigkeit des Bestellens ist der nicht zu unterschätzende Pluspunkt der Bücher-Flatrate – und die zusammenfassenden Kolleg*innen der entscheidende Trick.
Aufwand
Die Buchhandlung unseres Vertrauens nimmt formlose Bestellungen per E-Mail an. Der daran vorbeiradelnde Kollege sammelt die Neuanschaffungen regelmäßig ein – und alle quäntchen helfen beim Bibliographieren im digitalen Trello-Bücherregal.
Wohlfühlfaktor
Bücherwürmer fühlen sich wohl, Büchermuffel freuen sich über Zusammenfassungen an Schontagen. Kaufen im lokalen Buchhandel gibt extra Karma.
Kopierbarkeit
Bücher zu spendieren und zu bestellen ist nur eine Frage des Wollens. Dass die Zusammenfassungen auch tatsächlich den Weg zu den Kolleg*innen finden ist allerdings eine Frage des Rahmens – bei uns typischerweise eine Session im Schontag.
Wirkung
Print wirkt, behauptete ein Verlegerverband einmal. Digital ist besser, wusste eine große deutsche Band schon 1995. Es braucht aber auch wissenshungrige Menschen, sagen die quäntchen.

Vorherige Karte:
Urlaubs­flatrate
Nächste Karte:
Fortschritts­freitag

Ihre Ansprechpartnerin

Newworkshop

In einer kleinen Gruppe lernst du bei diesem Tagesworkshop New-Work-Methoden nicht nur kennen, sondern kannst sie direkt ausprobieren.

Mehr erfahren

New-Work-Newsletter

Updates zu New-Work-Events, neue Erfahrungsberichte zu den Formaten und Methoden und noch vieles mehr gibt´s in unserem Newworkletter.

Abonnieren

New-Work-Quartett

Zehn Jahre New Work in 32 Karten. Formate, Methoden, Ideen – zum Spielen, Nachmachen und Verschenken.

Mehr erfahren

MODERIEREN LIKE A QUÄNTCHEN!

Unser Trainingsprogramm geht in die nächste Runde. In diesem helfen wir dir dabei, deine Remote Meetings kreativer, effizienter und spaßiger zu gestalten. Weil es dafür mehr braucht, als „nur” gute Moderation, nennen wir es „Facilitation” [fuh·si·luh·tei·shn] und schauen uns in zehn Wochen und vier Modulen die gesamte Bandbreite von der Planung bis zur Nachbereitung an. Du hast Bock auf gute Meetings? Dann schreib an facilitation@qundg.de und lass uns loslegen!

MEHR ERFAHREN!