Karte #7
Chat statt Mail

Interne Mails haben wir abgeschafft. Selbst mit manchen Kund*innen wird geslackt.

Friendly Freaks

Chat statt Mail

Interne Mails haben wir abgeschafft. Selbst mit manchen Kund*innen wird geslackt.

Aufwand
Wohlfühlfaktor
Kopierbarkeit
Wirkung
Der Team-Chat Slack ist unser Kommunikationstool Nummer 1. Mit Hilfe des eingebauten Slack-Bots können automatisierte Nachrichten und Reaktionen hervorgerufen werden. Seien es die Information über Einwahldaten zur Telefonkonferenz, die Erinnerung daran, die nächste Schontags-Session vorzubereiten oder ein lockerer Spruch zur Belustigung.
Aufwand
Mit einem Werkzeug zu kommunizieren, das nicht wie die E-Mail aus den 1980er Jahren stammt, macht vieles einfacher. Sehr vieles.
Wohlfühlfaktor
Passiv-aggressives Auf-CC-Setzen ist hier gar nicht erst möglich. Alle lesen genau das, was sie brauchen und möchten. Aus allen anderen Chaträumen können sie einfach austreten.
Kopierbarkeit
Slack ist in wenigen Minuten installiert. Der Kulturwandel von Mail zu Chat könnte je nach Unternehmen allerdings etwas länger dauern.
Wirkung
Ein Tool ist nur die halbe Miete, die andere zahlt die Disziplin. Lustige Katzenvideos können nötige Zerstreuung bieten, gehören aber in den Quatsch-Chat. Nicht in den super-seriösen-Projekt-Chat.
Historie
Wir haben in der fünften Auflage den Teaser-Text angepasst

Vorherige Karte:
quäntchen-TV
Nächste Karte:
Onboarding

Newworkshop

In einer kleinen Gruppe lernst du bei diesem Tagesworkshop New-Work-Methoden nicht nur kennen, sondern kannst sie direkt ausprobieren.

Mehr erfahren

New-Work-Newsletter

Updates zu New-Work-Events, neue Erfahrungsberichte zu den Formaten und Methoden und noch vieles mehr gibt´s in unserem Newworkletter.

Abonnieren

New-Work-Quartett

Zehn Jahre New Work in 32 Karten. Formate, Methoden, Ideen – zum Spielen, Nachmachen und Verschenken.

Mehr erfahren

MODERIEREN LIKE A QUÄNTCHEN!

Der Sommerkurs unseres Facilitation Trainingsprogramms startet in wenigen Wochen. Wir helfen dabei, Remote Meetings kreativer, effizienter und spaßiger zu gestalten. Weil es dafür mehr braucht, als „nur” gute Moderation, nennen wir es „Facilitation” [fuh·si·luh·tei·shn] und schauen uns in zehn Wochen und vier Modulen die gesamte Bandbreite von der Planung bis zur Nachbereitung an. Bock auf gute Meetings? Einfach unverbindlich unser Formular ausfüllen und mehr Informationen erhalten!

MEHR ERFAHREN!