VON Lena Müller ZU Facilitation | 27.10.2023
SCHLAGWÖRTER

Ein Tag voller

Innovationen

Wie wir innovative Projekte und Wissen bei SMA sichtbar machten

300 Personen ins

Ideen austauschen bringen

300 Menschen, 16 parallele Sessions, Exkursionen mit elf Stationen auf dem Unternehmenscampus, mehr als 60 „SMA Newbies“ – der Innovation & Technology Day der SMA Solar Technology AG war für uns eine kleine Organisations-Nuss, die zu knacken sehr viel Freude gemacht hat.

DER KUNDE:
SMA ist ein globaler Spezialist für erneuerbare Energien, die Solar- und Speicherlösungen anbieten. Gemeinsam mit einem Projektteam aus dem „Innovation Center“ haben wir ein ganztägiges Mitarbeitenden-Event rund um Innovationen konzipiert und moderiert.

Unsere Learnings gibt’s hier zum Mitlernen:

 

  • 👯 Doppelt hält besser! Wie in den meisten Fällen war auch hier für uns klar: Wir moderieren im Tandem. Warum? Eine Tandem-Moderation bringt mehr Präsenz und Leichtigkeit auf der Bühne, weil es den (bei so großen Gruppen nicht gerade kleinen) Druck von den Schultern der*s Einzelnen nimmt.
Das Facilitator*innen-Duo Lena und Jacob mit Mikrofon in der Hand
Bild mit mehreren Handouts vom InnoTechDay 2023
  • 🧭 Kommunikation ist alles – vor allem, wenn so viele Menschen aus zwei verschiedenen Organisationen an der oft kleinteiligen Vorbereitung beteiligt sind! Wir haben deshalb drei Planungs-Pärchen aus jeweils einem quäntchen und einem Teammitglied von SMA gebildet, die sich gegenseitig auf dem Laufenden hielten.
  • 📜 Handout! Ja, dieses Wort haben wir nach Jahren Remote Workshops auch lange nicht gehört. Doch bei so vielen Teilgebenden kann es durchaus sinnvoll sein, ein gedrucktes Programmheft zu erstellen. Inklusive Platz für Reflexion, Entscheidungshilfe für die vielfältigen Sessions und Themenparkplatz für spontane Ideen.
Illustre Illustration einer Gruppe von Strichmännchen mit einer Glühbirne über dem Kopf

Direkt nach Abschluss des Events, beim lockeren „chill & grill“, kam dann die Frage: „Na quäntchen und was machen wir nächstes Jahr?”

Und deshalb denken wir hier direkt laut drüber nach, was wir beim nächsten Innovation & Technology Day noch besser wollen:

  • 💪 Ein Session-Titel-Trainingslager, um die Headlines der einzelnen Beiträge noch knackiger zu gestalten.
  • 🪧 Genug Namensschilder. Vor allem, weil wir auch diesmal wieder alle aufgefordert haben, sich mit Personen in Kleingruppen zu begeben, die sie noch nicht so gut kennen.
  • 🥵 Für uns intern: Keine anderen Termine oder gar Workshops am Tag vor oder nach einer solchen Veranstaltung, denn ein so großes Event braucht vollen Fokus.
Eine Frau mit AI-Brille in einem Raum mit Postern und Menschen
Bild von Jacob und Lena mit einem Erinnerungsstück vom Event

Und: Platz im Gepäck für so ein wertiges Erinnerungsstück wie das im Rahmen einer der Exkursionen gelaserte Schild, das Lena und Jacob geschenkt bekommen haben. 🤩

Wir sagen danke Mandy Werner, Heike Minich und Pia Cosma Falkenburg für die tolle Zusammenarbeit. Wir freuen uns, wenn wir die Energiewende mit euch ein Stück voranbringen konnten.

Das Feedback unserer Ansprechpartnerin

„Session-Titel-Trainingslager fände ich auch megaaa 👍 Lena Müller & Jacob Chromy – wir sagen herzlichen Dank für euren schönen Beitrag, die wertvollen Impulse, klasse Moderation, Begeisterung , Unterstützung und Feedback👋 Es war uns wieder eine Freude mit euch gemeinsam dieses Event hier bei SMA Solar Technology AG zu rocken 🙌“ – Mandy Werner

Illustration von Anführungszeichen
Lena Müller

Ihre Ansprechpartnerin

Lena Müller +49 (0) 6151 850 798 52
Lena Müller

Über den Autor

Lena Müller

Als allererstes quäntchen lernte Lena das quäntchen-Team im Remote Onboarding fast ausschließlich über Zoom kennen und lieben. Mit ihrem Herz für Nachhaltigkeit, ihrem Wissensdurst und dem Talent für Kommunikation begeistert sie uns in ihrer Zoom-Kachel von Tag eins an. Ob Moderatorin in Retrospektiven und Townhalls oder Content-Creatorin für Social Media – mit ihrem Gespür für offene Baustellen, ihrer Anpackerinnen-Attitüde und ihrer Lust an sozialen Medien und Text macht sie unser Team ein ganzes Stück besser. Und zum Glück durften wir mittlerweile alle Lena live und in Farbe kennenlernen können.

Mehr

Hier gibt's noch
mehr Lesestoff

Hier findest du unsere neusten Posts.

Tobias Reitz
VON Tobias Reitz
ZU Newsletter

überarbeit #28

Sommer, Sonne, KOON – der Newsletters von quäntchen + glück im August 2023

Kersten A. Riechers
VON Kersten A. Riechers
ZU Newsletter

überarbeit #27

die kooperativste Ausgabe seit Langem

Tobias Reitz
VON Tobias Reitz
ZU Newsletter

überarbeit #26

Viel Spaß mit überarbeit #26, dem Newsletter voller Erfahrungen und Einladungen.