VON Tobias Reitz ZU Allgemein | 26.03.2013
SCHLAGWÖRTER

Ready for Relaunch:

die neue Website von quäntchen + glück

Nach fast drei Jahren quäntchen + glück war es nicht nur an der Zeit für ein neues Büro, sondern auch für eine neue Website. Ein Blick hinter die Relaunch-Kulissen.

 

Screenshots zum Vergleich der alten und neuen Website von quäntchen + glück

Wie schon die alte Website basiert auch die neue auf dem „quäntchen“-Raster. Das Quäntchen ist eine alte Gewichtseinheit. Vier Quäntchen sind ein Lot. 16 Lot sind eine Mark, somit sind eine Mark 64 Quäntchen. Zugegeben, rausgefunden haben wir das erst als der Name quäntchen + glück schon feststand. Na ja, jetzt bloß nicht abschweifen. Geblieben sind auch das „boxige“ Layout und die Navigation und – na klar – wir setzen weiter auf WordPress.

Davon abgesehen haben wir kaum ein Pixel auf dem anderen gelassen. Gestalterisch heißt das mehr Whitespace, mehr Übersicht. Inhaltlich heißt das fast komplett überarbeitete Texte, eine neue Referenzseite im Timelinestyle, eine Job-Seite und die praktische Termin-Übersicht, in der man sieht, auf welchen Events wir uns herumtreiben. Technisch gesehen heißt das: ein komfortables Backend und mobile Optimierung.

Wir hoffen, der Relaunch gefällt. Wer böse Bugs und fürchterliche Fehler findet, darf sie gerne unter pfuideibel@qundg.de melden. Lob und Glückwünsche nehmen wir unter feines@qundg.de entgegen. Nein, ernsthaft: Wir freuen uns auf euer Feedback, denn eine Website ist eine Website und nie richtig fertig.

Tobias Reitz

Über den Autor

Tobias Reitz

Stünden auf Tobias Reitz Visitenkarte all seine Jobs und Titel, bräuchte sie ein Sonderformat: Er ist immer da, wo gute Ideen gebraucht werden. Während des Online-Jornalismus-Studiums am Mediencampus gründete er erst den sagenumwobenen darmspiegel-Verlag, dann quäntchen+glück. Er veranstaltete die klimaneutrale Organic Disco und organisiert mit Freunden und Kollegen den Darmstädter Webmontag und das Usability Testessen. Anfang 2016 kam das Großprojekt „Sohn“ dazu, seitdem passiert der Rest in Teilzeit.

Mehr

Hier gibt's noch
mehr Lesestoff

Hier findest du die neusten Posts von Tobias an.

Tobias Reitz
VON Tobias Reitz
ZU New Work

Zwei Tage gute Taten

Happening statt Häppchen! Wir feierten den Relaunch der Agentur mit einem Tatcamp und arbeiteten an zwei Tagen mit vielen Gästen für die gute Sache.

Tobias Reitz
VON Tobias Reitz
ZU Design
Ein Koffer voll Methode  – wie wir bei quäntchen + glück Websites konzipieren

Ein Koffer voll Methode – wie wir bei quäntchen + glück Websites konzipieren

Wenn wir Websites konzipieren, arbeiten wir am liebsten mit Personas, User Stories, Card Sorting und Paper Prototyping. Immer dabei: unser Workshop-Koffer!

Tobias Reitz
VON Tobias Reitz
ZU Allgemein
Kerngesund in Quarantäne – warum wir uns drei Tage isolieren

Kerngesund in Quarantäne – warum wir uns drei Tage isolieren

2015 war das ereignisreichste Jahr der quäntchen + glück-Geschichte. 2016 tut schon jetzt alles dafür, es zu toppen. Grund genug für drei Tage Quarantäne.