VON Das quäntchen ZU Job | 05.12.2012
SCHLAGWÖRTER

Ich bin der Neue!

Nick Ohlwein, Praktikant der PR-Agentur quäntchen + glück

Guuden, ich bin der Nick, der neue Praktikant bei qundg.

Nach 13 Jahren Schule ist es soweit – ich kann mich endlich den Themen widmen, die mich auch wirklich interessieren. Ein großes unter diesen ist Kommunikation. Das schöne daran ist, dass man ihr überall begegnet und sie permanent betreibt. Sie ist die verschlüsselte Form eines Gedankens und wird von jedem anders interpretiert. Da es so viele Möglichkeiten gibt, sie zu nutzen und zu verstehen, möchte ich mich im Studium ausgiebig mit ihr beschäftigen.

Wenn ich mich nicht gerade mit Kommunikation beschäftige, setze ich mich auch gerne mit dem neusten Geschehen in der internationalen Politik auseinander. Außerdem fasziniere ich mich für Ernährung und Sport. Wer weiß, vielleicht spezialisiere ich mich ja später auf eins dieser Themen?

Mein Praktikum bei quäntchen + glück ist der erste Schritt in diese Richtung. Durch die Empfehlung eines Freundes bin ich auf sie gestoßen. Das Design und vor allem die Vorstellung des Teams war mir direkt sympathisch. Es wirkte jung, frisch und freundlich.

Jetzt sitze ich hier im q+g Hauptquartier und beschäftige mich den ganzen Tag mit meinem liebsten Thema. Ein praktischer Einstieg in ein wissenschaftliches Thema – ich bin gespannt was die nächsten Wochen noch für mich bereit halten.

Das quäntchen

Über den Autor

Das quäntchen

Das quäntchen. Das sind all die ehemaligen Held*innen, die einst einen quäntchen + glück-Umhang trugen: legendäre Praktikant*innen und Mitarbeiter*innen. Ihre Autorenprofile haben wir der DSGVO geopfert, ihre Artikel sind geblieben. Ganz egal, wie kurz oder lang du ein quäntchen warst – vielen Dank für deine Zeit und deine Zeilen. Und wenn du das hier liest: danke, dass du immer noch vorbeischaust. Das macht uns glücklich.

Mehr

Hier gibt's noch
mehr Lesestoff

Hier findest du die neusten Posts von Das quäntchen an.

Das quäntchen
VON Das quäntchen
ZU Aktuelles

Fahrt mehr Bahn

Warum Bahn fahren bei der Suche nach einem coolen Praktikum hilft und an welchen Stationen ich auf meinem Weg zu den quäntchen schon gehalten habe.

Das quäntchen
VON Das quäntchen
ZU Aktuelles
Raus aus der Komfortzone: Up to date mit dem Fortschrittsfreitag

Raus aus der Komfortzone: Up to date mit dem Fortschrittsfreitag

Gesucht: Schöne Orte für unseren Fortschrittsfreitag! Was es damit auf sich hat und was für euch rausspringt, erfahrt ihr im aktuellen Blogpost.

Das quäntchen
VON Das quäntchen
ZU Job

Auf gut Glück!

Neu im Team: Wie Marko dank eines fast in Vergessenheit geratenen Stücks Internet-Kultur Praktikant bei uns wurde.